Montag, 11. März 2013

Stoffmarkt {im Schnee}

Es ist Mitte März & es ist weiß. Wenn ich aus dem Fenster gucke, habe ich das Gefühl es ist eher Januar. Aber das Wetter hält mich nicht auf!
Gestern war wieder Holland Stoffmarkt in Potsdam. Und ich war da.
Es lag Schnee. Es war glatt. Es war kalt. Ich habe es verschlafen ein Foto zu machen.
Aber ich habe trotzdem ein paar schöne Sachen ergattert.

Ich bewundere die Verkäufer hinter ihren Ständen.

Und hier meine gestrige Ausbeute.

An diesem Jersey konnte ich einfach nicht vorbeigehen. Der musste unbedingt mit. Auf dem Foto erkennt man leider nicht das gesamte Muster. Aber ich kann euch sagen, es ist richitg schön.


 Dann habe ich mir noch diesen schönen Jeansstoff gekauft. Das wird auf jeden Fall ein Rock für den Sommer werden wenn er denn dann endlich da ist


Und diese schönen Baumwollstoffe wanderten auch noch in meine Tüten. In den Stoff mit den Walen war ich sofort verliebt und ich weiß auch schon ganz genau wofür ich den benutzen werde.


Dann brauchte ich noch ein paar Reißverschlüsse und das farblich passende Garn für den Jeansstoff.


Und ein bisschen Webband durfte natürlich auch nicht fehlen. Dieses Band hatte ich schon vor einer Weile mal gesehen und fand es damals schön sehr schön. Und gestern musste es mit.


Trotz Kälte war es wieder ein sehr schöner Vormittag. Und jetzt warte ich auf den nächsten Stoffmarkt. Der ist im Juni. Da müsste es eigentlich wärmer sein.

 Liebe Grüße
P.S. Wir bewahrt ihr eure Webbänder auf? Ich habe da irgendwie noch nicht die ideale Lösung gefunden.

Kommentare:

  1. Hallo Anna,

    tolle Schätze hast Du da ergattert. Den Wal-Stoff habe ich auch und der ist so toll. Ich wickle meine Webbänder auf ein Stück Karton auf und mache sie am Ende mit einer Stecknadel fest, damit sie sich nicht verheddern.

    GLG julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,
      das mit dem Karton ist eine gute Idee. Ich habe hier irgendwo noch ne dickere Rolle aus Karton liegen. Die müsste sich eigentlich gut dafür eignen.

      Löschen

Danke, dass du dir die Zeit genommen hast, bei meinem Blog vorbeizuschauen.

Noch eine Bitte an diejenigen, die anonym kommentieren.
Schreib doch bitte deinen Namen hin. Du weißt meinen schließlich auch ;)

Dein Kommentar passt nicht zu diesem Post? Dann hinterlass mir doch einfach einen auf der Kontaktseite.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...