Donnerstag, 3. Oktober 2013

Eine königliche Dame RUMSt

Die nächste Tasche von der Farbenmix-Taschenspieler-CD stand an.
Diesmal viel meine Wahl auf die Dame.


Ich wollte diesmal bewusst eine Tasche nähen, die nicht sehr bunt ist. Und ich finde auch, dass so der schöne Krönchenstoff der Tascheklappe wunderbar hervorgehoben wird. Den Stoff habe ich mal beim Stoffmarkt gekauft.


Verschlossen wird die Tasche mit einem Druckknopf. Es handelt sich dabei aber nicht um einen zum annähen, sondern um einen, bei dem man zwei kleine Löcher in den Stoff schneidet um dann auf der Rückseite die Nase des Knopfes umzubiegen (ist das verständlich ;)
Für den Gurt habe ich einfaches Gurtband benutzt und einen Gurtversteller um bei der Länge zu variiren.

Ich mag die Tasche sehr und werde mir daher wohl bei Gelegenheit noch eine nähen. Dann aber etwas bunter.

Liebe Grüße
Und ab damit zu RUMS.

P.S. Seht ihr das grau-pink-gestreifte Etwas? Das zeig ich euch demnächst :) oder jetzt hier

1 Kommentar:

  1. Hallo Anna,

    das ist ja wirklich der perfekte königliche Stoff für deine Dame. Ich kann gut verstehen, dass du noch eine zweite brauchst :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit genommen hast, bei meinem Blog vorbeizuschauen.

Noch eine Bitte an diejenigen, die anonym kommentieren.
Schreib doch bitte deinen Namen hin. Du weißt meinen schließlich auch ;)

Dein Kommentar passt nicht zu diesem Post? Dann hinterlass mir doch einfach einen auf der Kontaktseite.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...