Mittwoch, 26. März 2014

Wunscherfüller

Schon im letzten Jahr hatte mich eine Freundin gefragt ob ich ihr nicht eine Mappe nähen könnte, in der ein Block und ihr Handy Platz haben. Sie braucht diese für die Arbeit.
Also habe ich mir einen Plan gemacht, gemessen, überlegt und genäht. Und das ist dabei herausgekommen.


Ich mag die Kombination aus einem leichten Jeansstoff und einem buntem Baumwollstoff. Den Baumwollstoff hat sich meine Freundin aus meinem Stoffregal ausgesucht.
Verschlossen wird alles mit einem Riegel und einem Kam Snap.


Auf der linken Seite befindet sich die Handytasche und auf der rechten Seite ist Platz für einen Block (A5).


Die Handytasche wird mit einem Klettverschluss geschlossen. Es war gar nicht so einfach die Tasche zu nähen, da ich das Handy ja nicht hier hatte, sondern nur die Maße. Wie gut das ich unterschiedlich hohes Masking Tape habe ;)
An die Handytasche habe ich eine Schaufe aus einem Webband genäht in oder an die man eine Stift anhängen kann.


Das mit dem Block war dann nochmal etwas kniffliger. Ich wollte zuerst ein Band einnähen in das der Block eingehängt werden kann. Aber das hing zu sehr durch. Also habe ich mit der Schere einen Schlitz in den Innenstoff geschnitten, die Kanten versäubert und so kann der Block direkt in die Mappe eingehängt werden.


Passt leider nicht hundertprozentig.


Und als kleine Verzierung habe ich auf der Vorderseite noch ein Häkelblümchen angenäht.

Es war zwar zwischendurch ganz schön knifflig aber ich habe es geschafft und solche Sachen machen mir immer sehr viel Spaß. Obwohl es natürlich einfacher ist und schneller geht mit einem Schnittmuster zu nähen. Aber ab und zu tüfftel ich auch mal gerne ein bisschen.

Liebe Grüße
P.S. Da ich für die Mappe kein Schnittmuster benutzt sondern selber gebastelt habe, zeige ich sie auch beim Kopfkino von Scharly Klamotte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass du dir die Zeit genommen hast, bei meinem Blog vorbeizuschauen.

Noch eine Bitte an diejenigen, die anonym kommentieren.
Schreib doch bitte deinen Namen hin. Du weißt meinen schließlich auch ;)

Dein Kommentar passt nicht zu diesem Post? Dann hinterlass mir doch einfach einen auf der Kontaktseite.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...