Donnerstag, 21. August 2014

eingeloopt

Aus dem Stoff aus dem ich meinen Taschenorganizer genäht habe, ist auch noch ein Loopschal entstanden. Musste einfach sein :)



Nur für mich - also ab zu RUMS.

Liebe Grüße

Freitag, 15. August 2014

Miniorganizer

Es ist immer noch Stoff übrig.
Und da meine Freundin sich wieder ein Täschchen gewünscht hat, konnte ich ihr diesen auch erfüllen.
Genäht habe ich den Miniorganizer von der Taschenspieler 2 CD.



Außen ohne Klappe oder Extra-Tasche. Dafür innen mit Gummiband und Extrafach, dass mit einem Kam Snap verschlossen wird.


Und als kleine Verzierung für die Außenseite habe ich noch einen kleinen Schmetterling gehäkelt. Die Anleitung stammt aus der Mollie Makes 2/2012


Und da ich dieses Täschchen selbst, aber eben nicht für mich gemacht habe, wandert es heute zum Lady Diy von Kirstin

Liebe Grüße

Donnerstag, 7. August 2014

Ordnung in der Fahrradtasche

Damit mein Portemonnaie, Handy, Schlüssel und was sonst noch alles täglich in der Taschen landet nicht unkontrolliert durch die Fahrradtasche purzelt, habe ich mir einen Taschenorganizer genäht. Ich habe dafür die Anleitung für einen Ordnungshüter von Frau Liebstes genutzt.


Den Stoff habe ich auf dem Holland Stoffmarkt entdeckt und musste ihn haben. Ich finde den richtig schön. Ich habe mir auch noch etwas anderes daraus genäht. Das zeig ich natürlich demnächst auch noch.


In dem Ordnungshüter findet alles Wichtige seinen Platz. Portemonnaie, Handy, Kalender, Stift, Notizblock, Taschentücher ...


... und natürlich auch der bzw. die Schlüssel. Extra mit kleinem Karabiner, damit ich nicht lange suchen muss.


Geschlossen wird alles mit einem Klettverschlussriegel. So bin ich flexibler bei der Weitenregulierung.

So einen Taschenorganizer kann ich jedem nur empfehlen, der es nicht mag, wenn alles durch die große Tasche fliegt.

Liebe Grüße

P.S. Diesmal auch wieder mal ein Beitrag für RUMS von mir.

Freitag, 1. August 2014

Gästebuch mal 2

Heute heiratet eine Freundin von mir & als Geschenk habe ich mich um das Gästebuch gekümmert.
Letzten Endes sind es quasi 2 Gästebucher geworden. Ein "richtiges" Buch, mit lauter Kleinigkeiten um es noch zu getalten & ein Hochzeitsbaum, an dem jeder Gast seinen Fingerabdruck hinterlassen muss darf.





Liebe Grüße
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...